Die Entscheidung steht fast fest. Ich hatte heute ein Beratungsgespräch mit meinem Religionslehrer (Oberstufenkoordinator) um darüber zu reden, dass ich nach der Zwölf die Schule verlasse, und weiter ein Praktikum oder Ausbildung mache.Ich bin sehr erleichtert, meine Schule würde mir höchstwahrscheinlich auch eine Empfehlung schreiben und mit ihrem Segen also entlassen. :x

Das wäre 'ne ziemliche Erleichterung... ansonsten, ja. Ich sehne mich im Herzen so sehr nach Jesus... aber in meinem Leben sieht man das nich'. 

Trotzdem ist er für mich weiterhin meine Basis. Mein Grundgedanke. Mein Lebenskonzept. Nur sollte ich wieder beginnen ihn in mein Leben mit einzubeziehen. ... :x 

It's hard to deal with the pain of loosing you everywhere I go.

9.12.09 23:54
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


raffi (10.12.09 18:58)
Ich werde für dich beten.. vergiss nicht du bist nicht allein in allem was du tust... Deine Freunde und Jesus sind bei dir :*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de

gegenwart
diskutiert
herzspuren
nachempfinden
fundgrube

seele

botschaften
vergangenheit
layout: chaste + yvi