Opfer in Jemen #2

Wir können auch für diejenigen beten, die immer noch dort verschwunden sind und nicht aufgefunden. Es sind ja auch kleine Kinder dabei, das jüngste ist 11 Monate. Diese Kinder werden das niemals vergessen - falls sie noch irgendwann leben dürfen.

Während wir so faul hier in unseren Zimmern rumsitzen und denken, wir können nicht helfen.. will Gott uns schon längst eine Lösung zeigen. Unsere einzige Möglichkeit ist beten! Also.. lass uns das tun <3

17.6.09 22:32
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de

gegenwart
diskutiert
herzspuren
nachempfinden
fundgrube

seele

botschaften
vergangenheit
layout: chaste + yvi